Deshalb ist unser ProCloud #Workcation Modell so einzigartig


Apr 3, 2018
Luis Litt

Keine Lust mehr auf Lenzburg, Wallisellen oder Winterthur? Du willst einen Arbeitsplatz mit Blick über das karibische Meer? Die Mittagspause im Infinity Pool über Bangkok verbringen oder Abends die Stille der Berge geniessen? Kein Problem! Mit unserem #Workcation Modell kannst du in jedem Land der Welt arbeiten. Wie genau das funktioniert, das verraten wir dir im Folgenden. Viel Spass!

Was ist die ProCloud #Workcation?

Seit dem 01. Januar 2016 kann jeder ProCloud Mitarbeiter einen Monat pro Jahr den Abflug machen – und sein Büro kurzerhand in ein Land seiner Wahl verlegen. Ob exotisches Urlaubsziel, einsame Berghütte oder aufregende Metropole: Alles ist möglich! Das Motto unserer #Workcation? «Any place, any time, any device!»

Wie funktioniert das Modell?

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach: Als Mitarbeiter entscheidest du, wann du eine Luftveränderung brauchst und wohin es gehen soll. Wie wäre es mit Zypern? Brasilien, Thailand oder Südafrika? Oder doch lieber Australien? Die ganze Welt wird zum potenziellen Arbeitsplatz!

Du kannst auch zwei Wochen Workcation mit zwei Wochen Urlaub vereinen – und eine perfekte Kombination aus Arbeit, Reise und Entspannung geniessen. Und seien wir ehrlich: Lenzburg ist zwar klasse, aber ein wenig Abwechslung tut jedem gut!


Wer kann mitmachen?

Fast alle unserer Mitarbeiter. Zum Beispiel:

Cloud Engineers
Unsere Cloud Engineers haben ein Ziel: Die Zufriedenheit unserer Kunden. Sie müssen Kunden schnell, kompetent und freundlich bedienen – dafür aber nicht zwingend im Büro sein. Lediglich Techniker vor Ort sind unabdingbar.

Entwickler
Auch Entwicklungen und die Bearbeitung von Tickets kann ortsunabhängig durchgeführt werden. Voraussetzung dafür: Der Projektleiter kümmert sich um Kundenanfragen und führt Meetings vor Ort durch.

Marketing und Sales
Viele Inbound-Marketing Massnahmen geschehen am Arbeitsplatz: Kundennähe und Verkaufsgespräche vor Ort sind wichtig. Da unser Marketing-Team jedoch gut aufgestellt ist, können wir auch unseren Sales-Mitarbeitern die ProCloud #Workcation bieten.

Warum bieten wir #Workcation an?

Weil wir glückliche Mitarbeiter möchten. Unsere Mitarbeiter sollen die Möglichkeit haben, neue Länder und Kulturen kennenzulernen, ohne dafür Ihre Urlaubstage benutzen zu müssen. Im digitalen Zeitalter gelingt das glücklicherweise ziemlich einfach; einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang.

Zudem kann eine #Workcation wahre Wunder für die Work-Life-Balance bewirken. Wenn der Infinity Pool auf dich wartet, wirst du schneller und zügiger arbeiten, kannst am Ende länger entspannen – und wirst insgesamt ausgeglichener. Und für bestimmte Arbeiten (z.B. Serverwartung) kommt die Zeitverschiebung sogar sehr gelegen.


Unsere Vision für die Zukunft

Aktuell begrenzen wir die ProCloud #Workcation auf einen Monat pro Jahr. So verhindern wir, dass alle Mitarbeiter zur gleichen Zeit vom Ferienarbeitsplatz arbeiten – denn ein bisschen Unterstützung vor Ort benötigen wir natürlich trotzdem. In Zukunft möchten wir unsere #Workcation jedoch weiter ausbauen. Unsere grosse Vision: Verschiedene ProCloud Apartments rundum den Globus für unsere Mitarbeiter. Bis dahin ist es jedoch noch ein weiter Weg.

Rückruf Service

Haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!