Microsoft 365 ab sofort aus den Microsoft Datacenter Schweiz verfügbar


Dez 6, 2019
Raphael Scherrer

Update: 25. Mai 2020

Ab sofort steht Microsoft 365 aus den Microsoft Datacenter Schweiz zur Verfügung. Was das für Sie und Ihre Unternehmung bedeutet, erfahren Sie hier:

  • Neue Microsoft 365 Tenants (Kunden Accounts) werden per sofort in den Microsoft Datacenter Schweiz eröffnet
  • Bestehende Microsoft 365 Daten können in die Schweiz migriert werden.
  • Die Preise für alle Microsoft 365 Produkte bleiben gleich

WAS BEREITS OFFIZIELL BEKANNT IST

Als enger Microsoft Partner sind wir rund um das Thema «Microsoft 365» bestens informiert. Wussten Sie bereits, dass Office 365 nun Microsoft 365 heisst? Erfahren Sie in unserem Blog „Office 365 wird zu Microsoft 365 – Neuer Name, gleicher Mehrwert, derselbe Preis“ mehr dazu.

Nach der Eröffnung der Schweizer Rechenzentren und dem Rollout von Microsoft Azure Schweiz (lesen Sie mehr dazu in unserem Blog-Beitrag), packt Microsoft mit Microsoft 365 noch einen drauf. Wir wissen, dass alle neuen Tenants zu Microsoft 365 bereits per sofort in der Schweiz erstellt werden und uns Microsoft 365 somit per sofort in der Schweiz zur Verfügung steht.

WAS BEINHALTET MICROSOFT 365 ALLES?

Microsoft 365 hat über 20 Applikationen. Nicht alle werden aus den Schweizer Rechenzentren verfügbar sein. Die wesentlichen Daten von Microsoft 365 werden aber auf Schweizer Boden gespeichert. Sie können also aus dem Vollen schöpfen. Folgende Daten werden in der Schweiz gehalten:

  • Exchange Online (Mail, Kalender, Anhänge)
  • SharePoint Online (Sites und Dateien)
  • OneDrive for Business (Files)
  • Teams (Chats)

Hierzu noch diverse wichtige Hinweise, direkt aus dem Hause Microsoft:

  • Teams: Hierbei muss gesagt sein, dass die Teamaufzeichnungsfunktion noch nicht aktiviert ist, da diese von Azure Media Services & Stream abhängig ist (noch nicht in der Schweiz verfügbar).
  • Azure Media Services & Stream wird in naher Zukunft auch in der Schweiz ausgerollt.

MULTI-GEO

Die Multi-Geo-Funktionalität bezeichnet die Möglichkeit, die Daten über mehrere Regionen zu verteilen. Sie als Microsoft 365 Kunde können also entscheiden, wo die Microsoft 365-Daten jedes Nutzers gespeichert werden.

Dieses Angebot steht für die folgenden Regionen zur Verfügung: Australien, Asien-Pazifikraum, Europäische Union, Frankreich, Indien, Japan, Kanada, Schweiz, Südafrika, Südkorea, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich und Vereinigte Staaten. Ausserdem beschränkt es sich derzeit auf Kunden mit einer Enterprise-Lizenz mit mindestens 250 abonnierten Nutzer.

Für weitere Infos rund um die Mulit-Geo-Funktionalität stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

KÖNNEN BESTEHENDE MICROSOFT 365 SERVICES MIGRIERT WERDEN?

Ja, solange Sie als Schweizer Unternehmung (Hauptsitz in der Schweiz) gelten, können Sie Ihre bestehenden Daten in die Schweizer Rechenzentren migrieren. Das Zeitfenster für eine zugesicherte Migration innerhalb von 24 Monaten endet am 30. Juni 2020. Nachdem dieses Zeitfenster geschlossen ist, werden die betroffenen, nicht eingeschriebenen Tenants nicht automatisch in die Schweiz migriert (via Support kann dies aber dennoch zu einem beliebigen Zeitpunkt angefragt werden). Für mehr Details und Priorisierung: https://aka.ms/move

YOUR TIME IS NOW!

Sind Sie interessiert oder wollen einfach mehr über Microsoft 365 erfahren? Auf unserer Website können Sie Ihr Microsoft 365-Wunschprodukt inklusive Migrations-Kosten in 60 Sekunden kalkulieren oder uns kontaktieren. Zudem steht es Ihnen frei, gleich ein 1-monatiges Testabo zu lösen. Legen Sie noch heute los, wir freuen uns auf Sie!

Preise und Online Kalkulator: https://www.procloud.ch/office365

Lesen Sie hier die offizielle Mitteilung von Microsoft.

Rückruf Service

Haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!